Wie Maschinen den Wartungsprozess selbst auslösen – und aus der Ferne geholfen wird

Auf der Hannover Messe 2017 dreht sich alles um die digitale Vernetzung der Industrie – sowie um die Schaffung neuer Mehrwerte auf Basis entsprechender Anwendungen, Produkte und Geschäftsmodelle. Als erster zertifizierter Microsoft HoloLens Entwicklungspartner in Deutschland stellt Zühlke auf der Weltleitmesse innovative Lösungen für das Industrial IoT (IIoT) vor.

IoT-Anbindung von Hydraulikzylindern ermöglicht Einsparungen

Hydroline Oy, ein traditionelles finnisches Familienunternehmen, präsentiert auf der Hannover Messe ihr patentiertes Predictive-Maintenance-Konzept für Hydraulikzylinder. Bei diesem findet eine Prognose des Lebenszyklus eines Zylinders mittels am Produkt gemessener Werte statt. Mit Hilfe der Werte ist es einfach, sich auf Wartungsmaßnahmen einzustellen und überraschende Schäden zu vermeiden, wodurch wiederum die …

Bosch initiiert neue Maschinensprache für Industrie 4.0

Bosch will eine der wichtigsten Einstiegshürden für kleinere Unternehmen in die vernetzte Industrie abbauen. Das Unternehmen ergreift die Initiative und stellt einen selbstentwickelten, neuen und offenen Industriestandard zum Austausch von Daten in der vernetzten Industrie vor. Damit soll das Zusammenspiel unterschiedlichster Partner im IoT (Internet of Things, Internet der Dinge) und …

Studie der Uni Potsdam: Nur wenige Unternehmen haben umfassende IoT-Strategie

Die Mehrheit der deutschen Unternehmen ist noch nicht bereit für das Internet of Things (IoT). Das zeigen die Ergebnisse der Studie „Wettbewerbsfaktor Analytics im Internet der Dinge“ (http://ots.de/Br2SO), die die Universität Potsdam in Zusammenarbeit mit dem Softwarehersteller SAS durchgeführt hat. Weniger als die Hälfte der befragten Unternehmen (43,5 Prozent) setzt …

SPS IPC Drives 2016: Industrie 4.0 Area zeigt wegweisende Technologien

Industrie 4.0 verändert die Welt der industriellen Fertigung. Wie genau dies aussieht, zeigt die Industrie 4.0 Area auf der SPS IPC Drives 2016 vom 22. – 24.11.2016 in Nürnberg. Interessierte finden hier eine Vielzahl an Lösungen und Konzepten, Innovationen und Trends, die Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung und intelligente …

Raimund Hahn: Jubiläums-iPhone 10 wird kabellos

Die nächste iPhone-Generation, die im zehnjährigen Jubiläumsjahr erscheinen soll, wird völlig ohne Kabel auskommen. Diese Voraussage trifft Raimund Hahn, Chefanalyst für Mobile beim globalen Think Tank Diplomatic Council (www.diplomatic-council.org) und CEO der Mobilfunk-Großhandelsgruppe Rhino Inter Group (www.rhino-inter-group.com). „Mit dem iPhone 7 verschwinden die Kopfhörerkabel, mit dem iPhone 10 die Ladekabel“, …

Milliardenschäden durch Wirtschaftskriminalität: „Deutsche Unternehmen müssen Sicherheit neu denken“

120 Teilnehmer diskutierten bei der dritten „Sicherheitskonferenz am Brandenburger Tor – STATE OF SECURITY“, einer Veranstaltung von KÖTTER Security und German Business Protection in Kooperation mit der Allianz SE, über aktuelle und künftige Sicherheitsrisiken. Im Fokus stand unter anderem das Thema Wirtschaftskriminalität mit jährlichen Milliardenschäden allein für deutsche Unternehmen.