CeBIT 2017: Private Cloud as a Service von Materna für höchste Datensicherheit

Mit einem neuen Komplettangebot bestehend aus einer OpenStack-basierten Cloud-Infrastruktur, Managed Services und ergänzenden Beratungsleistungen adressiert Materna die Anforderung vieler Fachbereiche nach schnell verfügbaren, skalierbaren und sicheren IT-Kapazitäten. In vielen Unternehmen sind es heute die Fachabteilungen, die mit dem Wunsch nach neuen Anwendungen die IT-Abteilung zu Innovationen antreiben.

Neue Schutzfunktionen und Analysemöglichkeiten: EgoSecure präsentiert Data Protection 11.2

Sich häufende und immer komplexer werdende Angriffe auf die Daten von Unternehmen und Behörden stellen die Entwicklung von IT-Sicherheitslösungen vor ständige Herausforderungen. Damit Nutzer vor immer neuen Attacken gewappnet sind, müssen Anwendungen stets verbessert werden, um auf dem neuesten Stand zu sein. Dieser Herausforderung nimmt sich EgoSecure an und setzt …

COSMO CONSULT geht in die Cloud

Die COSMO CONSULT-Gruppe, nach eigenen Angaben Europas führender Microsoft Dynamics-Partner, betreibt zukünftig die eigene Unternehmens-IT vollständig mit Microsoft-Azure-basierten Cloud-Services. Das Unternehmen hat dazu seine komplette IT-Infrastruktur mit 31 angebundenen Standorten in Europa und Lateinamerika vom klassischen Inhouse-Betriebsmodell auf On-Demand-Services umgestellt. Durch den Cloud-Einsatz der internen Businesslösungen wie Microsoft Dynamics, QlikView, …

incloud (24) macht Programme zu Cloud-Lösungen

Auch heute noch mangelt es so mancher Anwendung an Flexibilität und Mobilität. Für viele Anwender ein wesentliches Ausschlusskriterium. Mit incloud (24) bringt mohnke (m) Windowsbasierte Anwendungen für IT-Unternehmen und Softwarehersteller ins Web und erweitert die Möglichkeiten der jeweiligen Anwendungssoftware. Dabei wird das White-Label-Portal dem eigenen Corporate Design komplett angepasst und …

Siemens bringt IoT-Ecosystem MindSphere auf Microsoft Cloud-Plattform Azure

Siemens plant das offene IoT-Ecosystem MindSphere im Laufe des Jahres 2017 auf der Microsoft Cloud-Plattform Azure verfügbar zu machen. MindSphere ermöglicht es Industrieunternehmen, die Leistungsfähigkeit von Anlagen durch das Erfassen und die Analyse großer Mengen von Produktionsdaten zu verbessern. Die MindSphere-Plattform und zugehörige Anwendungen sollen zukünftig auf Microsoft Azure angeboten …

Zukunftsforum 2016: Kunden präsentieren Projekte zur Digitalisierung

Interactive Intelligence Group Inc. (Nasdaq: ININ), nach eigenen Angaben weltweit führender Anbieter von Cloud Services für Customer Engagement, Communications und Collaboration, stellt auf dem „Zukunftsforum 2016“ seine Kunden in den Mittelpunkt. Unter dem Motto „Sieger denken anders“ zeigen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, wie sie die Digitalisierung angehen und was sie …

Cloud ist sicherer als PC oder Server

„Die Speicherung von Daten auf dem eigenen PC oder Server ist potenziell gefährlicher, als die Sicherung der Daten in unserem Cloud-Service“, erklärt Detlef Schmuck, Geschäftsführer der TeamDrive Systems GmbH. Der TeamDrive-Chef verweist auf die steigende Flut von Ransomware-Angriffen, bei denen Cyber-Erpresser damit drohen, die auf dem PC bzw. Server abgelegten …

NIFIS: Nicht alles gehört in die Cloud

Firmen und Verbraucher sollten Cloud-Diensten nicht alle ihre Daten pauschal anvertrauen, empfiehlt die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS). Als Anlass für die aktuelle Warnung nennt der NIFIS-Vorsitzende Rechtsanwalt Dr. Thomas Lapp das neue Apple-Betriebssystem MacOS Sierra, das ausnahmslos alle auf dem Desktop abgelegten Daten automatisch in Apples …

Erfolgsformel für Cloud-Kunden: Lokal, transparent und flexibel

Deutsche Unternehmen haben das Thema Cloud-Security auf dem Radar. Die in Kooperation mit Freudenberg IT und weiteren Partnern durchgeführte Computerwoche-Studie innerhalb der DACH Region zeigt, IT-Entscheider wollen genau wissen, wie, wo und nach welchen Richtlinien Daten in der Cloud gespeichert werden. Daher ist es nicht verwunderlich: bei der Wahl des …

Endress+Hauser: Private Cloud auf Dell EMC und SAP H

Optimale Innovationspotenziale Dell EMC implementiert gemeinsam mit Endress+Hauser eine zukunftsfähige Umgebung für die unternehmenskritischen SAP- und Non-SAP-Applikationen des Spezialisten für Mess- und Automatisierungstechnik. Durch die Migration von einer Mainframe- in eine offene und standardbasierte x86-Umgebung kann das Unternehmen optimal Innovationspotenziale erschließen.

XMedius eröffnet erste Cloud-Datenzentren in Europa

XMedius, ein führendes Unternehmen im Bereich sicherer Dokumentenaustausch für Unternehmen, gab heute die Eröffnung seiner europäischen Datenzentren am 8. Juli 2016 bekannt. Die neuen Zentren, die sich in Frankreich befinden, sind konzipiert, um eine robuste, sichere und lokale Hosting-Umgebung für die unternehmenskritischen Daten von Organisationen in ganz Europa bereitzustellen. Darüber …

PlusServer launcht zur CeBIT Hardware-Cloud und setzt Fokus auf IoT

Dedizierte Bare-Metal-Server-Leistung gepaart mit den Vorteilen der Cloud – Ehrgeizige Webprojekte benötigen zu bestimmten Zeiten ein hohes Maß an zusätzlicher Rechenleistung. Hierfür bieten Cloud-Lösungen zwar die gewünschten flexiblen Konditionen, doch reicht ihre Performance nicht an die von Bare-Metal-Hardware heran. Die neue Hardware-Cloud des deutschen Managed-Hosting-Marktführers PlusServer verbindet die dedizierte Performance ganzer …