Wertschöpfung im digitalen Zeitalter – ABB auf der Hannover Messe

„Integrated industry – creating value“ – das Motto der Hannover Messe spiegelt sich auch auf dem ABB-Stand wider. Auf 1.750 Quadratmetern zeigt das Unternehmen in neuem visuellen Erscheinungsbild, wie im digitalen Zeitalter die Produktivität massiv gesteigert, die Instandhaltungskosten halbiert und der Energieverbrauch um fast ein Drittel gesenkt werden kann. Im …

IoT-Anbindung von Hydraulikzylindern ermöglicht Einsparungen

Hydroline Oy, ein traditionelles finnisches Familienunternehmen, präsentiert auf der Hannover Messe ihr patentiertes Predictive-Maintenance-Konzept für Hydraulikzylinder. Bei diesem findet eine Prognose des Lebenszyklus eines Zylinders mittels am Produkt gemessener Werte statt. Mit Hilfe der Werte ist es einfach, sich auf Wartungsmaßnahmen einzustellen und überraschende Schäden zu vermeiden, wodurch wiederum die …

IVAM: Wegweiser zur Digitalisierung

Neuer High-Tech Summit bringt Hochtechnologie-Experten zusammen Der IVAM Fachverband für Mikrotechnik startet im März 2017 eine neue Veranstaltungsreihe, den IVAM High-Tech Summit. Die Konferenz soll zukünftig einmal im Jahr die führenden Experten der Hochtechnologien zusammenbringen, um aktuelle Herausforderungen und Lösungen zu diskutieren und Weichen für die Zukunft zu stellen.

Quo vadis Gießtechnik im Motorenbau?

9. VDI-Tagung „Gießtechnik im Motorenbau“ am 1. und 2. Februar 2017
Auf der 9. VDI-Tagung „Gießtechnik im Motorenbau“ am 1. und 2. Februar 2017 in Magdeburg diskutieren Experten über aktuelle und zukünftige Antriebskonzepte. Die Trends E-Mobilität und Downsizing bestimmen aktuell die Motoren- und Komponentenentwicklung. Gießereien und Motorenentwickler passen ihre Produktion darauf an. „Industrie 4.0“ nimmt immer mehr an Fahrt in der Branche auf.

Weiter lesen

Denn Sie wissen nicht, was sie tun

Studie der TU Darmstadt zur Robotisierung von Büro- und Dienstleistungsberufen Würden humanoide Roboter als Kollegen im Büro oder gar als Führungskraft, ausgestattet mit emotionalen Fähigkeiten, in Teams akzeptiert? Und welche Tätigkeiten würden Beschäftigte im Dienstleistungssektor Robotern überlassen? Überraschende Antworten liefert die länderübergreifende Studienreihe „Robots@work4.0“ von Prof. Stock-Homburg der TU Darmstadt.

Komplettlösung für Schweißroboter: Fertige igus Schlauchpakete für schnellen Austausch

Für den schnellen Austausch von Energiekettensystemen an Schweißrobotern bietet der motion plastics Spezialist igus nun komplett montagefertige Schlauchpakete an. Einfach an die jeweiligen Kundenstandards angepasst, sollen sich diese Komplettlösungen direkt am Montageroboter anschließen lassen und Produktionsstillstände dadurch minimiert werden. Kunden können dabei auf sichere „All-in-one-Lösungen“ von igus vertrauen, so das …

Hybride Prozesse und Werkstoffe für leichtere Elektrofahrzeuge

Hybrid: Kunststoff trifft Metall Im Gemeinschaftsprojekt Leika entwickeln Wissenschaftler und Industriepartner des Forschungs- und Technologiezentrums für ressourceneffiziente Leichtbaustrukturen der Elektromobilität (Forel) eine neuartige Bauweise für Elektrofahrzeuge. Spezialisiert haben sich die Projektpartner auf Hybridwerkstoffe aus Faser-Kunststoff-Verbund (FKV) und Metall.

Hirschvogel Tech Solutions – Lösungsanbieter für Hochleistungskomponenten

Hirschvogel Tech Solutions – Einzigartiger Lösungsanbieter für Hochleistungskomponenten Leichtbau, Downsizing, Optimierung des Verbrennungsmotors, Generative Fertigung: Eine Reihe von Megatrends beherrscht die Schlagzeilen in der Automobilindustrie. Alle Trends führen dazu, dass Bauteile stärker belastet werden, dass Werkstoffe an ihr Limit gebracht werden, dass Leistungsreserven konsequent genutzt werden müssen oder dass neuartige …

Mit neuen Robotertechnologien zur „Fabrik der Zukunft“

Innovative Lösungen von ABB durch die Kunststoffindustrie Fertigungsindustrien wie die Kunststoff- und Kautschukindustrie gehen von der Massenproduktion zur Fertigung kundenspezifischer Kleinserien über. In Zukunft wird es daher entscheidend darauf ankommen, wie flexibel und schnell die Produktion verändert und angepasst werden kann. Dies erfordert eine stärkere Kollaboration zwischen Mensch und Roboter, …

WEG baut Automatisierungsportfolio in Europa aus

Neue Mittelspannungsfrequenzumrichter, Softstarter und Kompaktleistungsschalter WEG, ein weltweit führender Anbieter in der Antriebstechnik, setzt auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg den Ausbau des Automatisierungsprogramms in Europa fort. Beleg hierfür sind die zahlreichen Produktneuheiten, die das Unternehmen vom 22. bis zum 24. November in Halle 3, Stand 250 vorstellt.

15. CTI Symposium in Berlin

Mobilität und Antrieb der Zukunft Internationaler Kongress und Expo CTI Symposium, Fahrzeuggetriebe, HEV- und EV-Antriebe, 5.-8. Dezember 2016, Berlin. Die Vielfalt und Komplexität der Multitechnologie-Lösungen in der Antriebs- und Getriebeentwicklung diskutiert in Berlin unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Ferit Küçükay (Direktor Institut für Fahrzeugtechnik Technische Universität Braunschweig) eine Vielzahl …

SMM: Simulationssoftware für adaptronische Systeme

SMM: – Vibrationen den Schwung nehmen Dieselmotoren vibrieren. Das belastet Bauteile von Schiffen enorm. Adaptronische Systeme können die Schwingungen wirksam reduzieren. Auf der Schifffahrtsmesse SMM in Hamburg zeigen Fraunhofer-Forscher in Halle 6 am Stand 319 ein Simulationswerkzeug, mit dessen Hilfe diese Systeme effizient entwickelt werden können: Die „Mechanical Simulation Toolbox“ …

Endbearbeiten von Getriebe-Gehäuseteilen mit ABB-Robotern

Wegweisende Lösung beim Albert Handtmann Metallgusswerk Automatisierungs-Experten im Fahrzeug- und Maschinenbau stehen oft vor der Aufgabe, unterschiedliche Fertigungsschritte miteinander zu verketten. Wenn Prozesse des Prüfens integriert sind, müssen sie die differenzierten Wenn-Dann-Optionen in den automatisierten Fertigungsfluss einbinden. Eine wegweisende Lösung ist beim Albert Handtmann Metallgusswerk, Biberach, gelungen. Der Automobilzulieferer nutzt …

BENSELER Sachsen als „Supplier of the Year 2015“ ausgezeichnet

Oberflächenspezialisten in Frankenberg gehören zu den Besten Markgröningen, 10. August 2016. Eine schöne Überraschung gab’s für die BENSELER Sachsen GmbH & Co. KG in Frankenberg: Der US-amerikanische Automobilzulieferer BorgWarner hat das Unternehmen als „Supplier of the Year 2015“ ausgezeichnet. Die Übergabe des Preises erfolgte am 21. Juni 2016. Dazu war …

Toray Industries forscht mit 3D-Blasformanlage von Kautex Maschinenbau

Hitzebeständige Luftkanäle aus PPS für japanischen Markt Kautex Maschinenbau stellt dem japanischen Großkonzern Toray Industries für Forschungs- und Entwicklungszwecke eine Extrusionsblasformmaschine vom Typ KBS20 zur Verfügung. Im unternehmenseigenen Technikum des Werks in Nagoya testet Toray auf der neuen Kautex-Maschine die Produktion verschiedenster 3D-Rohrverbindungen im sogenannten Saugblasverfahren. Hauptaugenmerk liegt dabei auf …

Strategische Lärmkartierung für das Eisenbahn-Bundesamt

Bundesweite Lärmkarten für die Lärmaktionsplanung Im Auftrag des Eisenbahn-Bundesamtes und unter Leitung der Disy Informationssysteme GmbH führt das Konsortium der Firmen Disy, Pöyry und SoundPLAN bis Mitte 2017 die strategische Umgebungslärmkartierung durch. Bis zu diesem Zeitpunkt muss gemäß EU-Richtlinie die dritte Runde der strategischen Umgebungslärmkartierung nicht nur für die Hauptschienenwege …

ebm-papst: Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“

ebm-papst erhält erneut Auszeichnung Der Technologieführer ebm-papst erhält bereits zum zweiten Mal das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ für seine Forschungs- und Entwicklungsarbeit vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Seit 2014 zeichnet der Stifterverband Unternehmen im Bereich Forschung und Entwicklung mit diesem Gütesiegel aus und honoriert damit deren Bemühungen als Innovationstreiber.

Neues Fraunhofer-Leistungszentrum kommt nach Aachen

»Vernetzte, adaptive Produktion« wird sich mit Entwicklungen für die Industrie 4.0 beschäftigen Eines von bundesweit 15 Leistungszentren der Fraunhofer-Gesellschaft kommt nach Aachen: Das neue Fraunhofer-Leistungszentrum »Vernetzte, adaptive Produktion« wird sich mit Entwicklungen für die Industrie 4.0 in den Branchen Energie, Mobilität, Medizin und Biotechnologie beschäftigen. Das kündigte NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft …

Klebtechnologie-Kongress mit Unterstützung durch starke Partner

Bondexpo-Wissensaustausch: Kooperation von Schall und Leichtbau-Cluster Branchenübergreifend sind Leichtbau-Lösungen ein bedeutendes Kriterium für zukünftigen technischen und wirtschaftlichen Erfolg. Wie der hybride Systemleichtbau in Theorie und Praxis funktioniert, zeigt sich auf der Bondexpo – internationale Fachmesse für Klebtechnologie vom 10. bis zum 13. Oktober. Beim parallel stattfindenden Kongress gibt der Leichtbau-Cluster …

BASF als innovationsstarker Automobilzulieferer ausgezeichnet

AutomotiveINNOVATIONS Award 2016 BASF wurde beim AutomotiveINNOVATIONS Award 2016 als innovationsstärkster Zulieferer in der Kategorie „Chassis, Karosserie und Exterieur“ ausgezeichnet. Eine der Innovationen, auf die sich die Entscheidung der Jury gründet, ist das von BASF entwickelte weltweit erste Dämpferlager mit Lagerelement und Gehäuse aus Kunststoff. Die Preisverleihung fand am 27. …

Neues Getriebemotorenprogramm mit hocheffizienter Kraftübertragung

Die WG20-Getriebemotoren sind weltweit einsetzbar, leistungsstark und wartungsarm WEG, ein weltweit führender Hersteller in der Antriebstechnik, hat mit WG20 das erste komplett selbst entwickelte Getriebeprogramm präsentiert. Dieses umfasst Stirnrad-, Flach- und Kegelstirnradgetriebe mit robusten Aluminiumdruckgussgehäusen für Nennmomente von 50 bis 600 Nm.

10. Internationale CFK-Valley Stade Convention

Composite-Strukturen designen, virtuell fertigen, simulieren, optimieren und auswerten Dassault Systèmes, The 3DEXPERIENCE Company, stellt auf der Internationalen CFK-Valley Stade Convention am 15.-16.06.2016 in Stade aus. Etwa 350 Experten der Composites- und Leichtbaubranche treffen sich jährlich anlässlich der 2tägigen Fachkonferenz mit begleitender Fachausstellung zum Thema Kohlestofffaserverstärkter Kunststoffe in Stade.

„Think Big“ mit der weltgrößten Kunststoff-Energiekette von igus

Mit der E4.350 werden besonders große Leitungen und Schläuche zuverlässig in widrigen Umgebungsbedingungen geschützt Energieketten aus Hochleistungskunststoffen erobern immer mehr Bereiche in der Industrie und verdrängen dabei kontinuierlich metallische Varianten. Sie punkten durch geringeres Gewicht, Wartungsfreiheit und gleichzeitig höchste Stabilität, gerade auch dort, wo große Leitungen und Schläuche geführt werden …

Herausforderungen in der Spezialstahlentwicklung

Drei Fragen an Guido Olschewski, Leiter Managementsysteme und Produktentwicklung bei Steeltec Leichtbau und Leistungssteigerung sind branchenübergreifend die wichtigsten Argumente für Speziallangstähle, wenn es um die Fertigung von Hightech-Bauteilen geht. Um Herstellern wettbewerbsfähige Komponenten zu ermöglichen und sich selbst als Qualitätsführer am Markt zu positionieren, entwickeln die Stahlproduzenten ihre Technologien permanent …

Das Netzwerk der PI-Technologien

Neue PROFINET-Kampagne zum Thema Gerätevielfalt Der PI (PROFIBUS & PROFINET International)-Gemeinschaftsstand steht auf der diesjährigen Hannover Messe (25. – 29. April 2016) unter dem Motto “PROFINET – The Backbone of Industrie 4.0”. Die Besucher können die schon heute verfügbaren Technologien für Echtzeitkommunikation und Datenvernetzung in verschiedenen Präsentationen erleben und mit …