AutomationHard & SoftEnergieManagementWerkstofftechnikNanotechnik
» Seite vor  

17.09.2014
AMB 2014: igus-Polymere sorgen für hohe Maschinensicherheit
Im Werkzeugmaschinenbau wird der Preisdruck immer größer, um mit internationalen Wettbewerbern mithalten zu können. Daher ist es für Hersteller notwendig, hochwertige und sichere Bauteile zu geringen Kosten einsetzen zu können. igus bietet Produkte für Werkzeugmaschinen an, die für hohe Qualität bei gleichzeitiger Wirtschaftlichkeit stehen.

» Weiter   

03.09.2014
DSM auf der Fakuma 2014: Neue Hochleistungspolyamide
Royal DSM, das auf Life Sciences und Material Sciences fokussierte Weltunternehmen, stellt auf der Fakuma neue Hochleistungspolyamide vor. Das Unternehmen präsentiert außerdem mehrere Beispiele für den innovativen Einsatz seiner Materialien anhand jüngster Anwendungen, die kurz vor der Markteinführung stehen, und gewährt eine erste Vorschau auf seine neuen F&E-Einrichtungen in den Niederlanden.

» Weiter   

29.08.2014
Bayer: Idealer Konstruktionswerkstoff für die Medizintechnik
Medizintechnik-Zulieferer wie die schweizerische Emaform AG haben hohe Ansprüche, wenn es um die Auswahl geeigneter Konstruktionswerkstoffe geht. Die Polyurethan-Integralschaumsysteme Baydur 66 FR und 110 FR von Bayer MaterialScience spielen in dieser Liga ganz oben mit: Sie erfüllen alle Anforderungen an die Funktionalität, Gestaltung, Festigkeit und den Brandschutz von Gehäuseteilen.

» Weiter   

28.08.2014
IKT-Mitarbeiter Dr. Philipp Menner erhält Wilfried-Ensinger-Preis
Den Wilfried-Ensinger-Preis 2014 der Verfahrenstechnik der Universität Stuttgart erhielt Dr.-Ing. Philipp Menner für seine herausragende Doktorarbeit über dynamische Shearografie-Verfahren in der zerstörungsfreien Prüfung von Faserkunststoffverbunden, die er am Institut für Kunststofftechnik (IKT) angefertigt hat.

» Weiter   

22.08.2014
Bayer MaterialScience auf der Fakuma 2014
Auf der Fakuma Messe (14.-18. Oktober 2014 in Friedrichshafen) präsentiert Bayer MaterialScience spannende Materiallösungen für wichtige Trends. Besucher können sich über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Automobil, LED-Beleuchtung sowie zu neuen Herstellverfahren informieren. Das Programm des Unternehmens wird abgerundet durch Speedtalks von Experten – kurzen, prägnanten Präsentationen über wichtige Themen.

» Weiter   

01.08.2014
DuPont auf der Fakuma 2014
Auf der Fakuma 2014 (14.-18. Oktober)zeigt das Unternehmen, wie es seine Hochleistungswerkstoffe mit fortschrittlichen Technologien weiterentwickelt, um Unternehmen dabei zu helfen, mit Innovationen im globalen Wettbewerb zu bestehen.

» Weiter   

15.07.2014
Mit RoHS-konformen iglidur Gleitlagern schon heute für die Zukunft gerüstet
Seit Anfang des Jahres gilt die erweiterte EU-Richtlinie 2011/65/EU (RoHS II) und verschärft zulässige Grenzwerte für Gefahrstoffe in immer mehr Bereichen. So stehen ab dem 22. Juli Produkte mit unzulässig hohen Konzentrationen, wie etwa bleihaltige Gleitlager, auch in der Medizintechnischen Industrie vor dem Aus. Als RoHs-konforme Alternative bieten sich iglidur Polymer-Gleitlager von igus an und versprechen dem Hersteller Rechts- wie Funktionssicherheit, dem Anwender gefahrlosen Gebrauch und Entsorgung.

» Weiter   

01.07.2014
Evonik stellt die Weichen bei Polyamid 12
Evonik Industries hat die Kapazität seiner Polyamid-12-Produktion im Chemiepark Marl um 5.000 Tonnen ausgebaut und damit die Liefersicherheit des Konstruktionswerkstoffs Vestamid erhöht. Daneben haben Vorbereitungen zur Steigerung der Produktion von Vestosint Polyamid-Pulver begonnen. Für den weiteren Ausbau der Produktion hat Evonik ein verbessertes konventionelles Verfahren zur Herstellung von Polyamid 12 fertig ausgearbeitet.

» Weiter   

30.06.2014
Dow Automotive Systems: Erster Polyurethan-Schaum ohne Amine-Emissionen
Dow Automotive Systems schreitet als Anbieter innovativer Materiallösungen für die Automobilindustrie voran und bringt die erste Lösung für PU-Schäume ohne Amine-Emissionen für Anwendungen im Innenraum auf den Markt. Diese einzigartige neue Formulierung erlaubt es Herstellern von Schäumen für Sitze die strengen Auflagen deutscher Automobilhersteller (z.B. Audi, BMW, Daimler oder VW) bei ultra-niedrigen Emissionen zu erfüllen.

» Weiter   

22.06.2014
125 Jahre Rhein Chemie
Die Rhein Chemie, eine 100-prozentige Tochter des Spezialchemie-Konzerns Lanxess mit Sitz in Mannheim, feiert dieses Jahr ihren 125. Geburtstag. Das Unternehmen, gegründet von den jungen Chemikern Dr. Albert Müller und Dr. Hermann Dubois, wurde am 8. Juni 1889 in das Gesellschaftsregister des Amtsgerichts Mannheim eingetragen; die ersten Schritte in Richtung ihrer heutigen Ausrichtung verdankt die heutige Lanxess Business Unit allerdings dem dritten Compagnon Dubois’, Victor Kaufmann.

» Weiter   

22.06.2014
Für schnellere Innovationen und leichtere Designs im Flugzeugbau
Die Materialdaten von drei Victrex-Hochleistungspolymeren stehen jetzt in der Entwicklungsdatenbank Digimat-MX zur Verfügung. So lassen sich Anwendungen mit Victrex PEEK 150CA30, Victrex PEEK 90HMF40 und Victrex PEEK 150GL30 schneller entwickeln und gleichzeitig Gewicht und Kosten von Bauteilen minimieren. Die Datenbank der Firma „e-Xstream engineering“ hilft Konstrukteuren, das Verhalten von Verbundwerkstoffen zu untersuchen und vorherzusagen, etwa um Metallteile im Flugzeugbau durch leichtgewichtige Materialien zu ersetzen.

» Weiter   

15.06.2014
Aus zwei mach eins: drylin W-Hybridlager von igus
Schutztüren, Plexiglasscheiben, Bedienpanels, Plakate, Bühnenbildinstallationen – überall dort, wo manuell eine seitliche Verstellung realisiert werden soll und dabei keine zweite Führung eingeplant ist, bieten drylin W-Hybridschlitten von igus die ideale Lösung. Sie verfahren komplett schmierfrei und fast geräuschlos. Die Kombination aus einem linearen Gleitlager mit vier Rollen ermöglicht einen leichtgängigen Lauf.

» Weiter   

20.05.2014
Polymer Forum zum Thema Metallersatz 2.0 übertrifft Erwartungen des Veranstalters
Das am 7. Mai 2014 von der TER Plastics Polymer Group erstmals ausgerichtete Polymer Forum mit dem Leitthema Metallersatz 2.0 war ein durchschlagender Erfolg. Aus dem Stand erreichte der Veranstalter über 120 Teilnehmer aus den für die Kunststoffindustrie wichtigen Segmenten Automobil, Sanitär, Maschinenbau sowie Sport. Da der Zuspruch zum Polymer Forum die Erwartungen der TER Plastics deutlich übertroffen hat, steht bereits heute fest, dass die Veranstaltungsreihe im kommenden Jahr ihre Fortsetzung findet.

» Weiter   

05.05.2014
Ratgeber zur Auswahl von Elastomeren: jetzt jederzeit und überall
Der Chemical Resistance Guide (CRG) von DuPont, einer der meistgenutzten Online-Ratgeber zur Auswahl von Elastomeren, steht jetzt auch als praktisches, benutzerfreundliches Offline-Werkzeug für Desktop-PCs, Tablets und Smartphones zur Verfügung.

» Weiter   

28.04.2014
Innovative Kunststoffoberflächen
Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen lädt am 25. und 26. Juni 2014 zur Fachtagung „Innovative Kunststoffoberflächen – Trends bei Materialien, Verfahren, Anwendungen“ nach Aachen ein. Experten aus der Industrie und dem IKV berichten über aktuelle Trends zu Kunststoffoberflächen.

» Weiter   

24.04.2014
Romira sorgt für modernes Design im Automobil-Innenraum
Romira, kompetenter Partner und Hersteller von technischen Thermoplasten, ist in der Kunststoffbranche und insbesondere im Automotive-Bereich bekannt für ihre effizienten, anwendungsspezifischen Materiallösungen. Für den Ingolstädter Fahrzeugbauer Audi entwickelte Romira spezielle Blends auf Basis von Styrolcopolymeren und Polyamid (ASA/PA).

» Weiter   

23.04.2014
Europäischer Customer Value Leadership Award 2013 an Victrex
Auf Basis ihrer jüngsten Marktstudie über Polyetheretherketone (PEEK) in der Automobilindustrie verleiht die Unternehmensberatung Frost & Sullivan den „European Customer Value Leadership Award 2013“ an Victrex plc, Anbieter von PEEK-basierten Lösungen.

» Weiter   

23.04.2014
Kunststoffe erfolgreich verbinden
Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen lädt am 20. und 21. Mai 2014 zur Fachtagung „Kunststoffe erfolgreich verbinden – Innovative Fügetechnologien für die Praxis“ nach Aachen ein. Experten aus der Industrie und dem IKV berichten über aktuelle Trends in der Fügetechnik für Kunststoffe. Moderator der Fachtagung ist Dr.-Ing. Tobias Beiß von der biolomatik Leuze GmbH + Co. KG, Neuffen.

» Weiter   

23.04.2014
Bauteile aus Tepex selber rechnerisch auslegen
Lanxess bietet Kunden im Rahmen seines HiAnt-Servicepakete eine neue Simulationslösung an, mit der sie selbständig in ihrer eigenen CAE-Umgebung Bauteile aus den endlosfaserverstärkten thermoplastischen Hochleistungs-Composites Tepex mechanisch auslegen können. Die Lösung wurde in Kooperation mit der Firma e-Xstream entwickelt, dem Hersteller der kommerziellen CAE-Software Digimat.

» Weiter   

22.04.2014
Evonik: Neue Produktfamilie Visiomer Terra
Evonik Industries, einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten der Methacrylatchemie, stellte im April im Rahmen der American Coatings Show in Atlanta, Georgia, die neue Produktfamilie Visiomer Terra vor. Unter Visiomer Terra fasst das Geschäftsgebiet Acrylic Monomers seit dem 1. März 2014 Methacrylat Monomere zusammen, die zu einem relevanten Teil auf nachwachsenden Rohstoffen basieren.

» Weiter   

02.04.2014
Lanxess: Hightech-Thermoplaste für nachhaltige Mobilität
Lanxess präsentiert auf der VDI-Tagung „Kunststoffe im Automobilbau“ in Mannheim Hightech-Lösungen auf Basis der Polyamide Durethan und Polyester Pocan, die an unterschiedlichsten Stellen in Fahrzeugen einen Beitrag zu deren Nachhaltigkeit leisten.

» Weiter   

02.04.2014
VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau 2014“
Die koreanische Songwon Industrial Group, der nach Angabe weltweit zweitgrößte Hersteller von Polymerstabilisatoren, stellt auf dem VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau“ in Mannheim am 2. und 3. April 2014 seine maßgeschneiderten SongXtend Stabilisierungspakete für die aktuellen Anforderungen der Automobilindustrie vor.

» Weiter   

26.02.2014
igus auf der LogiMAT 2014
Auf der 12. Internationalen Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, der LogiMAT 2014, konnten sich die Besucher am Stand der igus GmbH über das komplette Portfolio für die Material Handling-Branche informieren. Von Regalsystemen über Flurförderfahrzeuge bis zu Palletierern bietet das Kölner Unternehmen für eine Vielzahl an Anwendungen korrosionsfreie, schmierfreie und leichte Produkte an.

» Weiter   

18.02.2014
Dow Automotive Systems präsentiert wegweisende Composite-Lösungen
Dow Automotive Systems stellt auf dem diesjährigen VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau“ (Mannheim, 2.-3. April 2014) seine neuesten Lösungen im Bereich Kohlefaser-Composites vor. Dazu gehören zwei miteinander kompatible Lösungen für die Großserienproduktion.

» Weiter   

18.02.2014
VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau“ wächst weiter
Der internationale VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau“ findet bereits seit über 30 Jahren statt. „Der Kongress ist für Experten aus der Automobilindustrie mit dem Fokus Kunststoffe der weltweit größte und wichtigste Branchentreffpunkt“, so Timo Taubitz, Geschäftsführer der VDI Wissensforum GmbH.

» Weiter   

13.02.2014
LED-Kühlkörper von Vossloh-Schwabe aus wärmeleitfähigem Kunststoff von LATI
LED-Kühlkörper aus wärmeleitfähigen thermoplastischen Kunststoffen sind eine kosteneffiziente Alternative zur herkömmlichen Ausführung aus Aluminium. So fertigt Vossloh-Schwabe, einer der weltweit größten Hersteller von Lichttechnik-Komponenten, die Kühlkörper verschiedener LED-Lichtsysteme aus Laticonther 62 GR/50 von LATI Industria Termoplastici, Vedano Olona/Italien.

» Weiter   

09.02.2014
Kunststoff-Institut Lüdenscheid: Zukunftstechnologien im Visier
Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid präsentiert sich anlässlich der Hannover Messe vom 7. bis zum 11.4.2014 auf dem Gemeinschaftsstand des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen, Bereich NanoMikro + Werkstoffe in Halle 2, Stand A 26.

» Weiter   

31.01.2014
Celanese: Leichtbau-Experten auf dem Car Symposium
Das weltweit agierende Unternehmen für Technologie- und Spezialwerkstoffe Celanese ist ein starker Partner der Automobilindustrie – vor allem beim Thema Leichtbau. Doch technische Kunststoffe reduzieren nicht nur Gewicht und CO2-Emission, sondern erhöhen auch Fahrsicherheit und Komfort. Als Hauptpartner des Bochumer Car Symposiums am 28. Januar brachte Celanese seine Erfahrungen aus jüngsten Produktentwicklungen im Bereich Automotive mit zum Kongress.

» Weiter   

29.01.2014
Aachener Kunststoffoptiktage 2014
Am 8. und 9. April 2014 findet in Aachen erstmals eine internationale Fachkonferenz rund um die Herstellung und Anwendung von Kunststoffoptiken statt: Die Aachener Kunststoffoptiktage 2014 werden gemeinsam von den Fraunhofer-Instituten für Produktionstechnologie IPT und für Lasertechnologie ILT sowie dem Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen durchgeführt.

» Weiter   

24.01.2014
Viel Erfahrung: In-situ-Verfahren am IKT
Polyamid 6-Spezialitäten werden am IKT direkt aus dem Monomer erzeugt. Für die Herstellung von schlagzähmodifizierten PA 6-Blockcopolymeren wird das Monomer Caprolactam gemeinsam mit Aktivator und Katalysator in einen Doppelschneckenextruder des Typs ZSK26 der Fa. Coperion gebracht und dort polymerisiert.

» Weiter   


» Seite vor  


Pressesuche






Kurz-Nachrichten

DIE WELT Smartphone-Apps lesen Nachrichten vor

 Auf dem Weg zur Arbeit, beim Sport oder im Auto - ab sofort lesen DIE WELT Smartphone-Apps Nachrichten vor. Jeden Morgen stehen 10 bis 15 Beiträge aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kult ...


Microsoft portiert OneNote für Kindle Fire

 Mit einer Ausgabe für Amazons App-Shop lässt sich Microsofts Software zum Erfassen von Notizen nun auch auf Kindle-Fire-Geräten nutzen. Die App unterscheidet sich funktionell n ...


HP steigt mit 50 Millionen US-Dollar bei Hortonworks ein

Bei der strategischen Partnerschaft zwischen HP und dem Hadoop-Distributor Hortonworks geht es außer dem größeren finanziellen Investment auch um die Abstimmung bei der Produktentw ...


Microsoft und Adobe bereiten Patchday vor

Beide Firmen haben kritische Updates für den nächsten Dienstag angemeldet. Microsoft stopft Lücken im Internet Explorer, in Windows, Office und in SharePoint. Adobe will Acrobat und ...


Open-Source-CMS: Sicherheitsupdate für Joomla

Das Joomla-Entwicklerteam hat ein Sicherheitsupdate für die beiden aktuell unterstützten Versionszweige des Open-Source-CMS veröffentlicht. Joomla 2.5.19 und Joomla 3.2.3 sollen k&uu ...


US-Verbraucherschützer torpedieren WhatsApp-Übernahme

Zwei US-Verbraucherschutzorganisationen fürchten, dass Facebook nach der Übernahme die Nutzerdaten von Whatsapp für Werbung verwenden könnte. Deshalb reichen sie Beschwerde vor ...


Internet-Wissenschaftler: So schützt man Vertraulichkeit und Privatsphäre

Einen Kompaktüberblick über Techniken, mit denen die Internetkommunikation abgesichert und die Privatsphäre geschützt werden kann, vermitteln zwei Wissenschaftler des Hasso-Plat ...


Interior-Präsentation in Star-Trek-Manier

Mit xCAD Interior ist dem österreichischen Software-Entwickler xCAD Solutions ein spannender Schritt nach vorne im Bereich der virtuellen Einrichtungspräsentation gelungen. Statt konventi ...




Ihr Pressebericht in iw-online.de

Schnell und einfach zur Veröffentlichung - Schicken Sie uns Ihren Pressebericht mit Bild zu neuen Produktentwicklungen, zu Dienstleistungen, zu Forschung und Entwicklung. Weitere Infos finden Sie an dieser Stelle:

>> Pressebericht hochladen <<







Die meist aufgerufenen Artikel in dieser Ausgabe von:

Dehn + Söhne GmbH + Co.KG., D-92306 Neumarkt:
Dehn präsentiert Schutzlösungen auf der WindEnergy Hamburg
(157 Aufrufe)

Kemper Storatec GmbH, D-45731 Waltrop:
Kemper Storatec zeigt Automatisierung einer Fertigung auf der EuroBLECH
(152 Aufrufe)

Gühring KG, D-72458 Albstadt:
HSS/HSCO-Bohrwerkzeuge von Gühring
(143 Aufrufe)

Bielomatik Leuze GmbH + Co. KG, D-72639 Neuffen :
Bielomatik: Das neue Minimalmengenschmiersystem MMS 2plus
(141 Aufrufe)

IPH-Institut für Integrierte Produktion, D-30419 Hannover:
IPH: Neues, Material einsparendes Schmiedeverfahren für Stahlkolben
(139 Aufrufe)

DSM Engineering Plastics, 6130 AA Sittard, Niederlande:
DSM auf der Fakuma 2014: Neue Hochleistungspolyamide
(135 Aufrufe)

Gefran Deutschland GmbH, D-63500 Seligenstadt:
Gefran auf der Fakuma 2014
(131 Aufrufe)

FBDI e. V., D-84364 Bad Birnbach:
RoHS-Richtlinie geändert
(128 Aufrufe)

Messe Düsseldorf GmbH, D-40474 Düsseldorf:
Zur Compamed 2014 – 12. bis 14. November 2014 in Düsseldorf
(127 Aufrufe)

Benseler-Firmengruppe, D-71706 Markgröningen:
Benseler beschichtet Vorderachsenmodul für E-Sportwagen
(126 Aufrufe)



SPRUCH DER WOCHE
Der Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens.

(AIbert Einstein)
Copyright 2002 - 2014 | Impressum