Gießtechnikum der Universität Kassel eingeweiht

Die Gießereitechnik gewinnt in zahlreichen Branchenimmer mehr an Bedeutung Das Fachgebiet Gießereitechnik der Universität Kassel hat seine Ausstattung komplettiert und dies am Donnerstag, 8. Dezember, mit einem offiziellen Festakt gefeiert. Das Gießtechnikum des Fachgebiets vereint zwei großdimensionale Gießzellen und weitere Ausstattung.

Neue Emissionsrichtlinien – Anpassung der „Technischen Anleitung Luft“

Betroffen sind davon rund 50.000 industrielle Anlagen Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) überarbeitet derzeit seinen Emissionskatalog zur Reinhaltung der Luft. Konkret geht es um eine Anpassung der „Technischen Anleitung (TA) Luft“. Betroffen sind davon rund 50.000 industrielle Anlagen. Die VDI-Konferenz „Anpassung der TA Luft“ informiert am …

Universität Bremen: Nanotechnologie in Europa stärken

Pressemitteilung der Universität Bremen Chemie ist grundlegend für die Nanotechnologie: Bremer Wissenschaftler sind an multinationalem EU-Projekt beteiligt. Nanotechnologie gilt als die Technologie des 21. Jahrhunderts. Sie liefert die Grundlagen, um Produkte von nur wenigen Nanometern Größe in jeder gewünschten Form herzustellen: für Mikroprozessoren, elektronische Schaltungen in Computern und in der …

Gefahren abwehren und Chancen der Digitalisierung vorantreiben

Botnetze, Datenlecks, Ransomware, gehackte Passwörter und DDoS-Attacken – die Schäden durch Cyber-Angriffe auf Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden und Bürger belasten die deutsche Volkswirtschaft mit mehr als 50 Milliarden Euro pro Jahr. Strategien und Maßnahmen sind gefordert, die Gefahren abwehren und gleichzeitig die Chancen der Digitalisierung vorantreiben.

Neue Schutzfunktionen und Analysemöglichkeiten: EgoSecure präsentiert Data Protection 11.2

Sich häufende und immer komplexer werdende Angriffe auf die Daten von Unternehmen und Behörden stellen die Entwicklung von IT-Sicherheitslösungen vor ständige Herausforderungen. Damit Nutzer vor immer neuen Attacken gewappnet sind, müssen Anwendungen stets verbessert werden, um auf dem neuesten Stand zu sein. Dieser Herausforderung nimmt sich EgoSecure an und setzt …

Neues Leistungszentrum für Cybersicherheit und Datenschutz

Zu Sicherheit und Datenschutz in der Digitalen Welt Gemeinsam mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft eröffnete der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und Fraunhofer-Vorstand Prof. Dr. Georg Rosenfeld am 2. 12. 2016 in Darmstadt das Leistungszentrum für „Sicherheit und Datenschutz in der Digitalen Welt“.

Spitzenkompetenz in der Zerspanung

HAHN+KOLB erweitert sein Handelssortiment HAHN+KOLB erweitert sein Handelssortiment um die Premium-Marke WIDIA, führender Hersteller von Hartmetallschneidwerkzeugen. Mit der Vertriebskooperation verdreifacht der Werkzeug-Dienstleister und Systemlieferant sein Zerspanungsangebot auf rund 70.000 Artikel und bietet damit lückenlos Lösungen für alle Aufgaben beim Drehen, Bohren, Stechen oder Fräsen.

LinkedIn führt neue Produkte für die deutschsprachige Region ein

LinkedIn, nach eigenen Angaben weltweit das größte berufliche Netzwerk, führt heute neue Produkte ein, die speziell auf die deutschsprachige Region zugeschnitten sind. „LinkedIn Learning“, steht ab sofort für alle Mitglieder als On-Demand-Weiterbildungsangebot mit mehr als 1.800 deutschsprachigen Kursen für eine Vielzahl von Fähigkeiten bereit. Zusätzlich hat LinkedIn im Rahmen seines …

Sercos Slave Prototyping mit dem EasySlave Kit für Arduino

Sercos International e.V., Anbieter des Sercos® Automatisierungsbusses, stellte zur SPS IPC Drives das Sercos Slave Prototyping mit dem EasySlave Kit für Arduino vor. Arduino ist eine aus Soft- und Hardware bestehende Physical-Computing-Plattform, die sich nicht nur in der Forschung und Lehre, sondern auch bei der Umsetzung von IoT-Konzepten stark wachsender Beliebtheit …

COSMO CONSULT geht in die Cloud

Die COSMO CONSULT-Gruppe, nach eigenen Angaben Europas führender Microsoft Dynamics-Partner, betreibt zukünftig die eigene Unternehmens-IT vollständig mit Microsoft-Azure-basierten Cloud-Services. Das Unternehmen hat dazu seine komplette IT-Infrastruktur mit 31 angebundenen Standorten in Europa und Lateinamerika vom klassischen Inhouse-Betriebsmodell auf On-Demand-Services umgestellt. Durch den Cloud-Einsatz der internen Businesslösungen wie Microsoft Dynamics, QlikView, …

incloud (24) macht Programme zu Cloud-Lösungen

Auch heute noch mangelt es so mancher Anwendung an Flexibilität und Mobilität. Für viele Anwender ein wesentliches Ausschlusskriterium. Mit incloud (24) bringt mohnke (m) Windowsbasierte Anwendungen für IT-Unternehmen und Softwarehersteller ins Web und erweitert die Möglichkeiten der jeweiligen Anwendungssoftware. Dabei wird das White-Label-Portal dem eigenen Corporate Design komplett angepasst und …

Sicherheit für sensible Infrastrukturen: AREVA schützt industrielle Anlagen gegen Cyber-Attacken

Das Schlagwort „Industrie 4.0“ steht für die zunehmende Vernetzung von Industrieanlagen mit dem Internet. Die Kehrseite dieses Trends bilden neue Manipulationsmöglichkeiten von außerhalb. Spätestens seit „Stuxnet“ geraten auch sogenannte speicherprogrammierbare Steuerungen ins Visier von Hackern aller Couleur. Entsprechende Anlagen befinden sich weltweit in tausenden Betrieben in der Industrie, der Energieversorgung …

Cyber Security auf der CeBIT 2017: Gefahren abwehren und Chancen der Digitalisierung vorantreiben

Botnetze, Datenlecks, Ransomware, gehackte Passwörter und DDoS-Attacken – die Schäden durch Cyber-Angriffe auf Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden und Bürger belasten die deutsche Volkswirtschaft mit mehr als 50 Milliarden Euro pro Jahr. Strategien und Maßnahmen sind gefordert, die Gefahren abwehren und gleichzeitig die Chancen der Digitalisierung vorantreiben.

Studie: ERP-Systeme machen Industrie 4.0 erst möglich

Die in Unternehmen eingesetzten ERP-Systeme sind maßgeblicher Bestandteil des Wandels zur „Industrie 4.0“. Dessen sind sich mehr als 60 Prozent der für den Planat-Trendreport befragten Fach- und Führungskräfte sicher. „Der Weg in die vernetzte Industrie wird deutlich geebnet, wenn die Möglichkeiten einer modernen ERP-Lösung genutzt werden. Durch die Integration des …

Das Logistiksystem für intelligente Fabriken

Die Bossard Gruppe wurde im Rahmen des vom Land Baden-Württemberg initiierten Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Die Expertenjury zeigte sich vom gesamtheitlichen Konzept Smart Factory Logistics zur automatisierten Kleinteileversorgung in produzierenden Unternehmen überzeugt. Neben dem hohen Innovationsgrad wurde dabei auch die konkrete Praxisrelevanz für Industrie 4.0 …

CeBIT Global Conferences 2017: Ausblicke in unsere digitale Zukunft

Apple-Mitgründer Steve Wozniak, Whistleblower Edward Snowden, Star-Reporter Jeff Jarvis, Wikipedia-Gründer Jimmy Wales und Bioethik-Guru Nick Bostrom haben etwas gemeinsam: Sie alle waren Sprecher bei den CeBIT Global Conferences in Hannover. Im März 2017 geht der internationale Kongress erneut an den Start – auf die Reise ins digitale Abenteuerland.

Google und Bertelsmann starten umfassende Online-Weiterbildungsinitiativen mit Udacity

Noch nie gab es so vielfältige Möglichkeiten wie heute, digitale Kompetenzen zu erwerben, ein Gründer zu werden, seine Arbeitsmarktfähigkeiten zu verbessern und lebenslang zu lernen. Und doch zeigen Untersuchungen, dass in Europa bis 2020 fast eine Million Arbeitsplätze im Informations- und Kommunikationstechnik (IKT)-Bereich unbesetzt bleiben werden. Google, Bertelsmann und die …

Platz Eins für Nordrhein-Westfalen

Mit 54 Sonderforschungsbereichen der Deutschen Forschungsgemeinschaft Universitäten Köln, Bonn und Münster besonders erfolgreich Nordrhein-Westfalen erreicht mit 54 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Sonderforschungsbereichen (SFB) erneut bundesweit Platz Eins – vor Baden-Württemberg (50) und Bayern (38). Ab Januar 2017 richtet die DFG 14 neue Sonderforschungsbereiche ein. Bewilligt wurden alle fünf …

Wegweisende Multimedia-Zentrale Blaupunkt „Bremen 975“

Nach Übernahme des Blaupunkt Car Multimedia Segments durch die Evo-Sales GmbH präsentiert der Hamelner Spezialist mit dem „Bremen 975“ nun das erste Produkt des neuen Blaupunkt-Portfolios. Beim Flaggschiff treffen ein modernes Design, hochwertige Verarbeitung und neue Technologien im Cockpit aufeinander. Als Basis dient dem großzügigen DIN-2-Radio ein Android-Betriebssystem, das umfassende …

Research & Technology: Dialog-Plattform für Wissenschaft und Industrie

Cyber-physische Systeme. Ein tragbarer, mit künstlicher Intelligenz ausgestatteter Kameramann-Roboter. Oder das kleinste, leichteste Wasserkraftwerk der Welt. Das ist nur eine kleine Auswahl der Innovationen, die Besucher im Bereich der Research & Technology auf der HANNOVER MESSE 2016 entdecken konnten. Auch im kommenden Jahr präsentieren führende internationale Forschungsinstitute – wie etwa …

Strom tanken per App

Eine neue kostenlose App von innogy soll das Strom-Tanken noch einfacher machen. eCharge führt den Nutzer intuitiv durch sämtliche Schritte des Ladevorgangs – vom Finden der Station über das Bezahlen bis zum Beenden des Ladevorgangs.

Bosch initiiert neue Maschinensprache für Industrie 4.0

Bosch will eine der wichtigsten Einstiegshürden für kleinere Unternehmen in die vernetzte Industrie abbauen. Das Unternehmen ergreift die Initiative und stellt einen selbstentwickelten, neuen und offenen Industriestandard zum Austausch von Daten in der vernetzten Industrie vor. Damit soll das Zusammenspiel unterschiedlichster Partner im IoT (Internet of Things, Internet der Dinge) und …

CeBIT bündelt alle Aspekte des digitalen Büros an einem Ort

Vom Urlaubsantrag über die Rechnungslegung bis hin zur sicheren Archivierung von E-Mails und wichtigen, unternehmensrelevanten Dokumenten: Die CeBIT 2017 zeigt, wie sich papiergetriebene Prozesse in die digitale Welt überführen lassen. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen haben hier noch erheblichen Nachholbedarf. Auf ihrem Weg zum papierlosen Büro sind sie mehr …

Studie der Uni Potsdam: Nur wenige Unternehmen haben umfassende IoT-Strategie

Die Mehrheit der deutschen Unternehmen ist noch nicht bereit für das Internet of Things (IoT). Das zeigen die Ergebnisse der Studie „Wettbewerbsfaktor Analytics im Internet der Dinge“ (http://ots.de/Br2SO), die die Universität Potsdam in Zusammenarbeit mit dem Softwarehersteller SAS durchgeführt hat. Weniger als die Hälfte der befragten Unternehmen (43,5 Prozent) setzt …

Siemens bringt IoT-Ecosystem MindSphere auf Microsoft Cloud-Plattform Azure

Siemens plant das offene IoT-Ecosystem MindSphere im Laufe des Jahres 2017 auf der Microsoft Cloud-Plattform Azure verfügbar zu machen. MindSphere ermöglicht es Industrieunternehmen, die Leistungsfähigkeit von Anlagen durch das Erfassen und die Analyse großer Mengen von Produktionsdaten zu verbessern. Die MindSphere-Plattform und zugehörige Anwendungen sollen zukünftig auf Microsoft Azure angeboten …

Der digitale Winter bringt Erlebnisse mit 360-Grad

Die ZEISS VR ONE Plus verwandelt 360°-Bilder und Videos in gefühlte Realität Der nahende Winter bekommt neue Perspektiven: Ob Skipiste oder Hüttenzauber, mit Bildern im 360-Grad-Format wird der Urlaub auch nach der Heimreise wieder real. „Wer Erinnerungsfotos als 360-Grad-Panoramen aufnimmt, kann jederzeit wieder in das Erlebte eintauchen, oder seine Freunde …

DC-Antriebslösungen mit 51 mm Außendurchmesser neu definiert

Erweiterte Motorenfamilie mit viel Leistung Mit einer erweiterten DC-Motorenfamilie in der 51 mm-Klasse definiert Bühler Motor neue Standards. 51 mm Durchmesser, vier verschiedene Längen, lautet die Formel mit denen die neuen Bühler-Antriebe den Leistungsbereich von 6 bis zu 25 Ncm im Dauerbetrieb bei 3000 U/min abdecken. „Mehr Leistung bei gleichem …